• WG-Party im GewölberkellerIm Rahmen der Veranstaltung Philosophen-Slam

Eintritt frei. Begrenzte Besucherzahl.

Nach dem Philosophen-Slam in der Hegel-WG lässt es Hegel so richtig krachen und lädt zur WG-Party #geistesblitz in den Gewölbekeller des Museum Hegel-Haus ein. Das White Noise kommt mit seiner Pop-up Bar vorbei und versorgt die Gäste mit leckeren Drinks. Den dazugehörigen Sound mit feinsten elektronischen Klängen liefern die DJs von Remote Olgaeck mit DJ Smut aus Hamburg.

Weitere Infos zum Programm in der GWF und wir - eine philosophische Wohngemeinschaft bis Ende Dezember 2019:

Wie sieht ein WG-Leben aus und wie würde der Stuttgarter Philosoph Hegel heute leben? Leere Bierflaschen auf dem Tisch, Poster an der Wand und immer irgendeinen Freund zu Besuch? Das Hegel-Haus, der Geburtsort Hegels, verwandelt sich in der Zwischennutzungszeit #geistesblitz in eine typische Studenten-WG mit Musik, Getränken, guten Gesprächen und gemeinsamen Momenten. Die Zwischennutzung #geistesblitz soll mit weniger klassischen Formaten zur Auseinandersetzung mit Hegel und der Philosophie im Allgemeinen anregen. Los geht es am 21. November mit einem Philosophen-Slam und anschließender WG-Party im Gewölbekeller. Bis Ende Dezember finden in der WG Wohnzimmerkonzerte, Science-Fiction-Filmabende und Gesprächsrunden statt. Ein Highlight ist der live Philosophen Podcast mit Bartek und Kaas von den Orsons.

WG-Party im Gewölberkeller