• y-band

y-band besteht aus einem Team heterogener Performer, die sich durch ihre Zugehörigkeit zur Generation Y und durch ihr individuelles künstlerisches Profil als musikalisches Kollektiv identifizieren. Ausgehend von der künstlerischen Form der Komposition integrieren wir technologische, ästhetische und künstlerische Recherche in unsere Praxis, die neben konventioneller Probenarbeit auch Ebenen wie Video-, Sound- und Setup-Design umfasst. Unser Ziel ist es, spürbar zu machen, wie technologische Ressourcen und digitale Kommunikation die menschliche Wahrnehmung in Konzertsituationen beeinflussen. Wir verstehen künstlerische Forschung als kreative Spekulation und konstanten kollektiven Prozess. Unsere Projekte sind Reaktionen auf eine Gesellschaft im Wandel, auf Vernetzung im digitalen Raum und auf die Verschiebung von Kommunikationsstrukturen. In der Zusammenarbeit mit Komponist*innen und Künstler*innen aller Sparten reflektieren wir diese Umwälzungen und setzen sie mit Musik, Sound und multimedialen Tools der Generation Y in Verbindung.


Eintritt frei. Spendenkasse am Eingang für generöse Besucher steht bereit.

Roberto Maqueda Schlagzeug & Idee
Felix Nagl Keyboards
Andreas Eduardo Frank Live-Elektronik
Thilo Ruck E-Gitarre
Joan Jordi Oliver Saxophon

Pinsa Platzreservierung in der Bar täglich ab 18:00 unter 017636731175 und take away.

  • 2G-Plus Regelung entfällt ersatzlos, keine Testnachweise
  • die Maskenpflicht entfällt
  • Masken- und Maske und Abstandhalten empfohlen
  • Infos Covid Baden-Württemberg
y-band